Kleine Schlauchpumpen übertreffen die Marktführer

LAMBDA Schlauchpumpen

erklärt der Laborgeräte-Hersteller LAMBDA mit Sitz in der Schweiz und Tschechien.

Die handlichen LAMBDA Peristaltikpumpen zeigen Größe in ihrer Spitzenqualität.
Der asymmetrische Pumpenkopf und der grosse Durchmesser des Rotors führen zu einem sanften Schlauchquetsch-Mechanismus. Damit sind der gleichmässige Durchfluss beim Pumpen von Flüssigkeiten und eine lange Lebensdauer für die Schläuche garantiert.

Die peristaltische Pumpe arbeitet auch mit den billigsten Silikonschläuchen zuverlässig. Deshalb spart sie mehr an Betriebskosten ein, als für ihre Anschaffung aufgewendet werden muss.

Ein eingebauter Integrator erlaubt zudem die Visualisierung der Pumpaktivität. LAMBDA Pumpen ermöglichen damit die Darstellung von chemischen, enzymatischen und biotechnologischen Prozessen, sei es das Wachstum von Bakterien und Zellen oder die Überwachung der Reaktionskinetik.

LAMBDA Pumpen sind echte Arbeitstiere, wie sonst könnten sie mit 5 Jahre Garantie geliefert werden? Mehr Information unter: www.schlauch-pumpen.com/

LAMBDA Schlauchpumpen – sie pumpen, und pumpen und pumpen




 ↑ Up

Copyright LAMBDA Laboratory Instruments. All Rights Reserved • Imprint